La Salette

Marienwallfahrtsort in Frankreich

4 Tage ab

CHF 565.-

18.06.2020 bis 21.06.2020

Am 19. September 1846 soll den beiden Hirtenkindern Mélanie Calvat und Maximin Giraud bei klarem Wetter auf einem dem Weiler naheliegenden Berg die Jungfrau Maria erschienen sein. Zum fünften Jahrestag wurde diese überlieferte Begebenheit als Marienerscheinung von der katholischen Kirche anerkannt. La Salette ist mittlerweile als Marienwallfahrtsort international bekannt und liegt inmitten einer eindrücklichen Bergwelt.

Highlights Mittagessen auf der Hinreise geschenkt! Wallfahrtsort inmitten eindrücklicher Bergkulisse