Carfahrt nach Genf zum Flughafen. Gegen Mittag erreichen wir Marrakesch. Gleich zu Beginn unserer Reise lernen wir auf einem Rundgang durch die Medina, die Altstadt und somit das ursprüngliche Marrkesch kennen. In einem typisch marokkanischen Lokal geniessen wir Spezialitäten des Landes und lassen den Abend ausklingen.

Heute beschäftigen wir uns noch intensiver mit der Marokkanischen Küche, denn Sie kochen selbst! Dazu gehört natürlich auch ein Einkauf auf dem Souk. Nach dem icher gelungenen Mittagessen bleibt Zeit zum Entspannen – wie wäre es mit einem Hammam-Besuch? Gegen Abend herrscht reges Treiben auf dem Djemaa el Fna, dem zentralen Marktplatz und UNESCO-Weltkulturerbe. Gemeinsam probieren wir kulinarische Leckerbissen, welche an den zahlreichen Verkaufsständen angeboten werden und lassen uns vom interessanten Chaos dieses farbenfrohen Marktes unterhalten.

Den heutigen Tag starten wir mit einem Besuch des Jardin Majorelle, ein ca. 4000 m² grosser botanischer Garten, der Sie mit seiner Pflanzenvielfalt beeindrucken wird. Weiter geht es ins Ourika Tal zur Safranfarm der Schweizerin Christine Ferrari. Sie zeigt uns ihr kleines Paradies und lässt uns mehr erfahren über den Safran und dessen Anbau. Entscheiden Sie selbst, ob der Marrokanische mit unserem Munder-Safran mithalten kann. Beim anschliessenden Mittagessen haben Sie die Gelegenheit dazu. Der Rest des Tages steht Ihnen zu freien Verfügung bis wir uns abends beim Abschiedsessen weiter mit lokalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

Morgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Genf. Anschliessend Carfahrt zurück ins Wallis.

Preis pro Person

(CHF)
Doppelzimmer
1599.-
Einzelzimmer
Auf Anfrage
Hammam-Besuch
28.-

Leistungen

  • Anreise zum Flughafen Genf und zurück im Zerzuben Car
  • Flug Genf-Marrakesch-Genf mit Swiss in Economy-Class
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  •  3 Übernachtungen im 5-Sterne Riad Monceau inkl. Frühstück
  • Stadtrundgang Medina
  • 1x Kochkurs inkl. Marktbesuch und Mittagessen
  • Besuch Safranfarm inkl. Mittagessen
  • 3 Abendessen
  • Eintritt Jardin Majorelle
  • Begleitung durch Marco Zerzuben